Allgemeine Teilnahmebedingungen Kulinaris Card » hier

Allgemeine Teilnahmebedingungen Sauna & Wellness Card » hier

Allgemeine Teilnahmebedingungen

zur Teilnahme am System „Kulinaris Card“ der Ausgaben: Ruhrgebiets-Edition  sowie Münster-Edition.

  1. Das teilnehmende Restaurant gewährt dem Inhaber der Kulinaris Card mit mindestens einer Begleitperson überwiegend nach dem grundsätzlichen System „2mal essen, 1mal zahlen“ folgenden Rabatt: Bei der Bestellung von zwei oder mehr Hauptspeisen wird die preisniedrigste oder preisgleiche Hauptspeise bei Vorlage der Kulinaris Card nicht oder nur teilweise (Sonderregelung) berechnet; Bestellte Vor- und Nachspeisen sowie Getränke sind vom Inhaber der Kulinaris Card jeweils vollständig zu bezahlen. Eine wertmäßige Einschränkung, eine Begrenzung auf bestimmte Tage, eine Einschränkung auf bestimmte Speisen oder ein Rabatt aus einer anderen Branche ist möglich, sofern diese Sonderregelungen zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bereits feststanden. Alle Sonderregelungen und Informationen entnehmen Sie der Broschüre zur Karte oder aus der Listung im Internet unter www.kulinaris-card.de.
  2. Sonderregelungen sind insbesondere für die einzelnen teilnehmenden Inserenten möglich und sind bei den Inserenten-Daten abgedruckt. Pro Tag, Rechnung, Besuch bzw. Veranstaltung kann jeweils nur einmal die ­Kulinaris Card in Anspruch genommen werden.                                                                                                                                                                                                                                                                            
  3. Die Kulinaris Card ist dem teilnehmenden Inserenten VOR der Bestellung vorzulegen und je Besuch ist ein Coupon/Gutschein beim Inserenten abzugeben.Nachträgliche Stornierungen sind nicht möglich.
     
  4. Die Verwendung der Kulinaris Card kann bei Sonderveranstaltungen, Gastspielen sowie bei geschlossenen Gesellschaften der Inserenten verwehrt werden. An allen gesetzlichen Feiertagen sowie am Valentins- und Muttertag, am Oster- und Pfingstsonntag sowie am 24. und 31.12. ist die Verwendung der Kulinaris Card ausgeschlossen. Eine Kombination der Kulinaris Card mit anderen Rabattaktionen oder Gutscheinen ist nicht möglich. Ein Einsatz der Kulinaris Card für Menüs, Buffets, Brunch, saisonale Sonderkarten und reduzierte Angebote ist nicht vorgesehen.
     
  5. Der Kulinaris Card Inhaber kann die Kulinaris Card bei den von Ihm ausgewählten Inserenten innerhalb Ihrer Gültigkeitsdauer nur einmal einsetzen. Die Inserenten, speziell die Restaurants, sind zu einer Entwertung ihrer jeweiligen Nummer bzw. des Sterns auf der Kulinaris Card berechtigt. Jede Nummer und der Stern kann nur einmal verwendet werden.                                                                                                       
  6. Der Einsatz der Kulinaris Card ist grundsätzlich nur beim Verzehr im Restaurant zulässig, nicht jedoch bei Abholung oder Lieferung.
     
  7. Sollten die Inserenten nicht mehr existieren (Besitzerwechsel, Insolvenz oder Geschäftsauflösung), entfällt insoweit der Anspruch auf die entsprechenden Rabatte; eine Haftung des Herausgebers wird ausgeschlossen, sofern der Herausgeber diesen Umstand nicht zu vertreten hat. Der Herausgeber veröffentlicht nach Kenntnisnahme etwaige Änderungen bei einzelnen Inserenten auf der Homepage www.kulinaris-card.de !
     
  8. Eine Vervielfältigung der Kulinaris Card, gleich in welcher Form, ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung durch den Herausgeber, ist unzulässig und wird strafrechtlich verfolgt.
     
  9. Bei Verwendung der Kulinaris Card kommt eine Vertragsbeziehung ausschließlich zwischen dem Verwender der Kulinaris Card und dem Inserenten zustande. 
     
  10. Die Inserenten haben sich gegenüber dem Herausgeber verpflichtet, die bezüglich der Kulinaris Card vereinbarten Rabatte zu gewähren. Hierbei handelt es sich um einen Vertrag zugunsten Dritter. Soweit ein Inserent im Einzelfall die Verwendung der Kulinaris Card in ungerechtfertigter Weise verwehrt, kann der Inhaber der Kulinaris Card direkte Ansprüche gegen den Inserenten geltend machen. Schadenersatzansprüche gegen den Herausgeber und seine Erfüllungsgehilfen sind insoweit ausdrücklich ausgeschlossen, außer der Umstand beruht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Herausgebers oder eines seiner Erfüllungsgehilfen. Der Herausgeber haftet nicht für die Inhalte der in dieser Broschüre genannten Internetadressen und deren Links seiner Inserenten. Für den Inhalt dieser Internetadressen und Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 
     
  11. Der Herausgeber haftet nicht für eventuelle Druckfehler.
 

Bei 2für1 Zusatzangeboten und Zusatzgutscheinen und Rabatten in der Broschüre zur Kulinaris Card ist Folgendes zu beachten:

  1. Die einzelnen roten Gutscheine sowie blauen Gutscheine auf den entsprechenden Seiten in der Kulinaris Card Broschüre bitte heraustrennen. Sie gelten nur in Kombination mit Ihrer gültigen Kulinaris Card und müssen an der Kasse/bei der Anmeldung bei Ihrem Gastgeber vorgelegt bzw. abgegeben werden.
     
  2. Die Kartenkontingente bei Veranstaltungen sind teilweise begrenzt. Bitte reservieren Sie rechtzeitig, da eine Einlösung bei ausverkauften Veranstaltungen ausgeschlossen ist.
     
  3. Es gelten die auf den Gutscheinen angegebenen Ein­löse-Bedingungen. Bitte beachten Sie diese verbindlichen Regeln und kontaktieren Sie im Zweifelsfall Ihren Gast­geber, um Enttäuschungen zu vermeiden.
     
  4. Die Gutscheine sind nicht kombinierbar mit anderen Ermäßigungen, Rabatten oder Nachlässen.
     
  5. Die Kulinaris Card kann bei jedem Inserent/Gastgeber insgesamt nur einmal innerhalb der Gültigkeitsdauer der jeweiligen Kulinaris Card eingesetzt werden.
     
  6. Zum Einlösen der Karte/Gutscheine beachten Sie bitte die Allgemeinen Teilnahmebedingungen auf Seite  43 der Kulinaris Card Broschüre (Nummern 2 bis 11).
     
  7. Die abgedruckten Daten basieren auf den Aussagen der Gastgeber/Inserenten/Gastronomiebetriebe und beziehen sich auf den Stand der Drucklegung Juli 2016. Änderungen vorbehalten.
     
  8. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die von Gastgebern/Inserenten/Gastronomiebetrieben angebotenen Gutscheinleistungen, Rabatte und sonstigen Dienstleistungen. Die in einem Gutschein angebotene Leistung erbringt der jeweilige Gastgeber/Inserent bzw. Gastronomiebetrieb gegenüber dem Kunden im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, weshalb der Herausgeber gegenüber dem Kunden für Pflichtverletzungen des Gastgebers/Inserenten/Gastronomiebetriebes bei der Leistungserbringung nicht haftet.

Allgemeine Teilnahmebedingungen

zur Teilnahme am System „Sauna & Wellness Card

  1. Der teilnehmende Gutscheingeber gewährt dem Inhaber der Sauna & Wellness Card einmalig, am Einlöse-Tag, bezogen auf den regulären Vollpreistarif für Erwachsene, gegen Vorlage der Karte und Abgabe des individuellen Gutscheines, sofort den auf dem Gutschein angegebenen Rabatt (2für1-Gutschein, Single-Gutschein oder Flex-Gutschein). Sonderregelungen und weitergehende Informationen entnehmen Sie der Broschüre zur Karte, den Gutscheinen oder aus der Listung im Internet unter: www.saunawellnesscard.de
  2. Der jeweilige Gutschein aus der Sauna & Wellness Card Broschüre ist dem     teilnehmenden Gutscheingeber an der Kasse bei der Anmeldung VOR der Bestellung vorzulegen/abzugeben. Herausgetrennte Gutscheine gelten nur in Verbindung mit der Sauna & Wellness Card. Nachträgliche Stornierungen sind nicht möglich.
  3. Die Verwendung der Sauna & Wellness Card kann bei Sonderveranstaltungen sowie bei geschlossenen Gesellschaften der Gutscheingeber verwehrt werden. Tageweise Nutzungseinschränkungen bei den Gutscheingebern zum Beispiel an gesetzlichen Feiertagen sowie am Valentins- und Muttertag, am Oster- und Pfingstsonntag sowie am 24. und 31.12. sind möglich. Etwaige auch weitergehende Nutzungs- oder wertmäßige Einschränkungen sind jeweils auf den entsprechenden Gutscheinen der Gutscheingeber abgedruckt. Eine Kombination der Sauna & Wellness Card mit anderen Rabattaktionen oder Gutscheinen ist nicht möglich. Ein Einsatz der Sauna & Wellness Card für ermäßigte, reduzierte Angebote ist nicht vorgesehen. Speisen, Getränke und/oder andere kostenpflichtige Zusatzleistungen sind NICHT Bestandteil der Gutscheine. Eine Barauszahlung sowie gegenseitiges Einladen mit zwei oder mehr Gutscheinen ist ausgeschlossen.
  4. Jeder Gutschein kann beim Gutscheingeber nur vor Ort und insgesamt nur einmal pro Rechnung, Tag, Besuch oder Veranstaltung innerhalb der Gültigkeitsdauer (abgedruckt auf jedem Gutschein) der jeweiligen Sauna & Wellness Card eingesetzt werden. Der Gutscheingeber ist berechtigt, den Gutschein zur Verrechnung des vereinbarten Rabattes einzubehalten.
  5. Sollten die Gutscheingeber nicht mehr existieren (Besitzerwechsel, Insolvenz oder Geschäftsauflösung), entfällt insoweit der Anspruch auf die entsprechenden Rabatte; eine Haftung des Herausgebers wird ausgeschlossen, sofern der Herausgeber diesen Umstand nicht zu vertreten hat. Der Herausgeber veröffentlicht nach Kenntnisnahme etwaige Änderungen bei einzelnen Gutscheingebern auf der Homepage www.saunawellnesscard.de !
  6. Eine Reproduktion oder Vervielfältigung der Sauna & Wellness Card und/oder der Sauna & Wellness Card Broschüre oder von Inhalten oder Teilen des Inhaltes der Broschüre, gleich in welcher Form, ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung durch den Herausgeber, ist unzulässig und wird strafrechtlich verfolgt.
  7. Bei Verwendung der Sauna & Wellness Card kommt eine Vertragsbeziehung ausschließlich zwischen dem Verwender der Sauna & Wellness Card und dem Gutscheingeber zustande.
  8. Die Gutscheingeber haben sich gegenüber dem Herausgeber verpflichtet, die bezüglich der Sauna & Wellness Card vereinbarten Rabatte zu gewähren. Hierbei handelt es sich um einen Vertrag zugunsten Dritter. Soweit ein Gutscheingeber im Einzelfall die Verwendung der Sauna & Wellness Card in ungerechtfertigter Weise verwehrt, kann der Inhaber der Sauna & Wellness Card direkte Ansprüche gegen den Gutscheingeber geltend machen. Schadenersatzansprüche gegen den Herausgeber und seine Erfüllungsgehilfen sind insoweit ausdrücklich ausgeschlossen, außer der Umstand beruht auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten des Herausgebers oder eines seiner Erfüllungsgehilfen. Der Herausgeber haftet nicht für die Inhalte der in dieser Broschüre genannten Internetadressen und deren Links seiner Gutscheingeber. Für den Inhalt dieser Internetadressen und Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die von Gutscheingebern angebotenen Gutscheinleistungen, Rabatte und sonstigen Dienstleistungen. Die in einem Gutschein angebotene Leistung erbringt der jeweilige Gutscheingeber gegenüber dem Sauna & Wellness Card Kunden im eigenen Namen und auf eigene Rechnung, weshalb der Herausgeber gegenüber dem Kunden für Pflichtverletzungen des Gutscheingebers bei der Leistungserbringung nicht haftet.
  9. Der Herausgeber haftet nicht für eventuelle Druckfehler.

Restaurantsuche